Lebendbluttests (ROTS) I

Erläuterungen: Lebendbluttests (ROTS)

Bilder zu den Lebendblutversuchen, vor Benutzung des Evdan-Regulators.

Datum: 13.08.2002, vor dem Einsatz eines Evdan-Regulators
rots130802_kk
Bei diesem Versuch wurde eine Lebendblutanalyse vorgenommen. Die „Geldrollenbildung“ ist zu erkennen. Das Blut ist also zäher und durch eine derartige Vorbelastung, können natürlich andere Belastungen (Krankheitserreger oder Schadstoffe) leichter zum tragen kommen. Ein stabiles Immunsystem ist daher immer noch die beste Vorraussetzung gesund zu bleiben.

Bilder zu den Lebendblutversuchen, nach Benutzung des Evdan-Regulators (5 Wochen).
rots190603_kk
Erläuterungen: Lebendbluttests (ROTS) gleiches Bild, 1 Jahr später

Dem Probanten wurde lediglich ein Evdan-Regulator in der Wohnung optimal positioniert. Die „Geldrollenbildung“ ist nicht mehr vorhanden. Haben Sie Fragen zum Lebendbluttest oder wünschen Sie eine Vermittlung, wenden Sie sich an: energie@spiralex.de. Auch andere Versuchs – Meßmethoden wurden von uns bereits mit sehr großem Erfolg eingesetzt:

rots130504_kk
Erläuterungen: Lebendbluttests (ROTS) gleiches Bild, wieder ein 1 Jahr später, die Kundin hatte für 8 Wochen den Evdan-Regulator aus dem Haus entfernt, um mal zu sehen „ob der überhaupt wirkt“.

Diese Galerie wird demnächst weiter fortgesetzt. Hier zu den SKL Test, gleiche Testperson.

Wir bitten alle unsere anderen Kunden : Versuchen Sie`s doch auch mal,aber bitte nicht zu lange, wir möchten Sie auch weiterhin zu unserem Kundenkreis zählen, auch wenn Sie vielleicht keinen weiteren Evdan-Regulator kaufen, aber vielleicht ein Wasser-Ei + Zubehör, eine Ordnungsplatte, Energie-Spiralen, ein AQUAmollis, einen Energiestab, ein Öldispersionsbad oder unser extrem wirksames Basenpulver bzw. unser Himalaya-Kristallsalz.

Vielleicht wäre ja auch der Handy-Redgulator etwas für Sie!