Himalaya Kristallsalz

himalaya_kristallsalz_grob02Himalaya Kristallsalz ©Ingenieurbüro Kern
Reines Himalaya Kristallsalz (UrHimalaya Kristallsalz) vor Millionen von Jahren in den Urmeeren gelöst und heute bergmännisch unter Tage abgebaut.
Enthält alle Elemente (biophysikalisch nachgewiesen) In praktische Korngröße gemahlen (ca. 1-3 mm Körner) Lebensmittelqualität.
Die Zahlreichen Anwendungsgebiete und Wirkungen entnehmen Sie bitte dem Internet oder der einschlägigen Fachliteratur (z.B. dem Buch Wasser und Salz, Handel, P. Ferreira usw.)

Himalaya Kristallsalz wird von der Naturheilkunde unter anderem in folgenden Bereichen eingesetzt, dies sind keine Therapievorschläge sondern lediglich Hinweise, weiteres besprechen sie bitte mit Ihrem Arzt oder Therapeuten:<
Solebad (Hauterkrankungen wie Neurodermitis,
– Akne oder Psoriasis
– irritierte Hautverhältnisse,
– Rheuma, Gelenkerkrankungen)
– Soleinhalation (Asthma, Bronchitis)
– Soletrinkkur: Stärkung des Immunsystems Entschlackung des Körpers Rekonvaleszenz nach Operationen
– Frauenerkrankungen
– Kindern mit Infektneigungen

Himalaya Kristallsalz ©Ingenieurbüro Kern

Geliefert wird das Himalaya Kristallsalz in einem Beutel im Karton verpackt ! Das von uns angebotene Himalaya Kristallsalz liegt in der hochwertigen Haliform vor. Wie in Ausgabe 3 der Zeitschrift „Wasser und Salz“ nochmals bestätigt stellt Himalaya Kristallsalz mit einem hohen NaCl (ca. 99,8 %) Anteil die hochwertigste und energiereichste form von Himalaya Kristallsalz dar. In letzter Zeit tauchen immer häufiger minderwertige Himalaya Kristallsalze auf dem Markt auf, achten Sie daher bitte darauf wenn Sie ein Himalaya Kristallsalz als Lebensmittel benutzen möchten das dieses auch den Lebensmittelstandards entspricht, stark Farbige Himalaya Kristallsalze enthalten oft hohe Anteile an Schwermetallen und sind allenfalls zur Herstellung von Himalaya Kristallsalzlampen geeignet. Die dabei entstehenden Abfälle werden dann von ganz abgebrühten Zeitgenossen auch noch als Lebensmittel angepriesen. Wie ja auch schon in der Zeitschrift „Focus“ aufgedeckt.

Unsere Himalaya Kristallsalze unterliegen ständigen Kontrollen in Deutschland zugelassener Lebensmittelchemikern, wie z.B.dem Institit Fresenius, die Anforderungen in Puncto Schwermetallverunreiniungen werden um ein vielfache unterschritten Codex Alimentarius: NaCl 98,9 – 99,9 % Arsen kleiner 0,5 mg/kg Kupfer kleiner 0,1 mg/kg Blei kleiner 0,5 mg/kg Cadmium kleiner 0,1 mgkg Quecksilber kleiner 0,1 mg/kg

Biophysikalische Untersuchungen + Bioenergetische Wirksamkeit nachgewiesen. Methoden:

Elektroakupunktur nach Dr. Aschoff,

EAV,

Kinesiologie,

Lebendblutanalysen

©1997-2014 Ingenieurbüro Kern